Corona-Update

Sie sind hier:>, Steinhude>Corona-Update

Liebe Mitglieder,
nach viel Mühe und Zuarbeit aus der Mitgliedschaft konnte der Vorstand des Hannoverschen Yacht-Club e.V. heute folgendes beschließen:
„Der Zugang zu Freiflächen, Steganlagen, Slip Rampen, Räumen zur Aufbewahrung von privater Ausrüstung und Toilettenanlagen des Hannoverschen Yacht-Club e.V. wird zum Zwecke der Ausübung des privaten Segelsports auf den angrenzenden Wasserflächen bis auf Widerruf durch den Vorstand, ab Samstag, 25.4.2020, 9.00 Uhr zunächst nicht weiter unterbunden. Die Beachtung der im Niedersächsischen Gesetz und Verordnungsblatt veröffentlichten Verhaltensregeln zur Corona-Pandemie obliegt jedem einzelnen Mitglied persönlich. Alle über die Toilettenanlagen hinaus gehenden Gebäudeteile und Einrichtungen bleiben weiterhin für Mitglieder geschlossen. Der Vorstand bringt an relevanten stellen Hinweise zur Benutzung an. Der Betrieb der Gastronomie in Steinhude wird unter den Regeln der im Niedersächsischen Gesetz und Verordnungsblatt veröffentlichten Verhaltensregeln zur Corona-Pandemie wieder aufgenommen.“
Ich möchte Sie bitten, diese kleine Öffnung als einen Erfolg zu betrachten der uns allen etwas abverlangt. Unter den gegebenen Umständen gehen Sie bitte besonders rücksichtsvoll und tolerant bei der Nutzung unserer Anlagen und des Angebotes der „außer Haus“ Gastronomie in Steinhude miteinander um.
Ich freue mich darauf, Sie alle bald wieder auf dem Wasser zu sehen!
Herzliche Grüße, Tom Greten

2020-04-24T14:24:18+02:0024.04.2020|